Dreikönigsgemeinde

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Dreikönigsgemeinde zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

Was mache ich, wenn...
Menümobile menu

Aktion unter dem Motto „Bienenretter“

Mitmachaktion: Lass Deine Kita aufblühen

Foto: privat

Die EuTiBären pflanzen in diesen Wochen frühblühende Wildkrokuszwiebeln, um den völkerbildenden Insektenarten wie Bienen und Hummeln im zeitigen Frühjahr eine erste wichtige Nahrungsquelle zur Verfügung zu stellen.

Die mittleren Kinder der Südkita, die sogenannten EuTiBären (Kinder aus der Eulen-, Tiger- und Bärengruppe) beteiligen sich im neuen Jahr an einer vom Frankfurter Institut für nachhaltige Entwicklung e.V. schon mehrfach durchgeführten Aktion unter dem Motto „Bienenretter“. Aufmerksam geworden durch den Tipp eines Kirchenvorstehers (Danke, Herr Mitze!) werden Kinder und die betreuenden Erzieher gemeinsam mit anderen Kitas, Schulen und interessierten Bürgern die Aktion unterstützen. Blühende Inseln in der Stadt sollen geschaffen werden, die das Nahrungsangebot für Bienen und andere Insekten verbessern sollen.

Die EuTiBären pflanzen in diesen Wochen frühblühende Wildkrokuszwiebeln, um den völkerbildenden Insektenarten wie Bienen und Hummeln im zeitigen Frühjahr eine erste wichtige Nahrungsquelle zur Verfügung zu stellen.

Die Erkundung der Natur fördert ganzheitliches, praxisbezogenes Wissen mit allen Sinnen. Und Spaß wird bei dieser Aktion nicht zu kurz kommen! Schließlich mögen (fast) alle Kinder den direkten Kontakt mit Erde und haben Freude daran zu buddeln. Wenn dies dann noch in der Gemeinschaft einer vertrauten Gruppe stattfindet, steht dem Gelingen nichts mehr im Weg.

Detlef Schrader

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top