Dreikönigsgemeinde

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Dreikönigsgemeinde zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

Was mache ich, wenn...
Menümobile menu

Eine ganz neue Erfahrung des Miteinanders

Eine Überraschung ...

... war für mich der Anruf von Pfarrerin Silke Alves-Christe, die mich auf das Angebot in unserer Dreikönigsgemeinde während des allgemeinen Pandemie-Shutdowns aufmerksam gemacht hat.

Eine Überraschung auch die wunderbaren Predigttexte, die ich als über 80-Jährige in der Osterzeit erhielt. Natürlich hatte ich in den Nachrichten gehört, dass es keine Gottesdienste mehr gibt, und hatte mich damit abgefunden.

Da ich aber nur, wenn es notwendig ist, ins Internet gehe, hatte ich nicht mitbekommen, dass unsere Dreikönigsgemeinde nicht den Atem angehalten, sondern sogar einen langen Atem bewiesen hat. Nun schaue ich regelmäßiger auf die Homepage und entdecke, wie lebendig das Gemeindeleben geblieben ist dank des Engagements von vielen Beteiligten.

Es war z.B. sehr tröstlich zu wissen, dass es täglich die Möglichkeit gab, in geschützter Gemeinschaft zu beten und Fürbitte zu halten. Dass wir dabei auch auf musikalische Begleitung nicht verzichten mussten, war außergewöhnlich!

Eine ganz neue Erfahrung des Miteinanders war es, bei der auch diejenigen mit eingeschlossen wurden, die nicht körperlich anwesend sein konnten.

Ich fühlte mich sehr begleitet und geschützt in dieser Zeit des „inneren Fastens“ und Sorgens, welches die Coronapandemie mit sich gebracht hat, und irgendwie hatte ich das Gefühl, dass wir trotz größeren Abstandes näher zusammengerückt sind, vieles besser verstehen und dankbarer für das sind, was wir haben!

Dr. Ursula Simon

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top