Dreikönigsgemeinde

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Dreikönigsgemeinde zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

Was mache ich, wenn...
Menümobile menu

Wahlvorschlag für die Kirchenvorstandswahl am 13. Juni 2021

Kirchenvorstands-wahlen 2021

Die für den 17. Januar vorgesehene Gemeindeversammlung, bei der sich die Kandidatinnen und Kandidaten für die im Juni dieses Jahres anstehende Kirchenvorstandswahlen vorstellen sollten, wurde vom Kirchenvorstand pandemiebedingt abgesagt.

Als Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich zur Wahl:

  • Stephanie Blahudka, Lehrkraft (Grundschule), 46 Jahre, Anton-Burger-Weg 92
  • Tobias Groß, Jurist, 31 Jahre, Tucholskystr. 68
  • Hergen Haas, Rechtsanwalt, 53 Jahre, Steinlestr. 31
  • Markus Herrlein, Richter, 63 Jahre, Tiroler Str. 39
  • Waltraut Hofmann, Rentnerin, 81 Jahre, Am Sandberg 26
  • Karin Kehr, Biostatistische Programmiererin, 58 Jahre, Immanuel-Kant-Str. 8, Dreieich
  • Roswitha Kleck, Rentnerin, 64 Jahre, Hainer Weg 143
  • Shirley Manntz, Grundschullehrerin/Schulpsychologin, 49 Jahre, Sachsenhäuser Landwehrweg 147
  • Kathrin Mitze, externe Lehrkraft (IGS), 39 Jahre, Sachsenhäuser Landwehrweg 199B
  • Gabriele Moog, Rechtsanwältin, 46 Jahre, Mittelweg 45
  • Dr. Helga Müller, Rechtsanwältin, 64 Jahre, Ziegelhüttenweg 19
  • Frank Pauly, Steuerberater, 50 Jahre, Wilhelm-Beer-Weg 67
  • Dr. Jörg Tietze, Rentner, 65 Jahre, Deutschherrnufer 41
  • Markus Tombers, Bankkaufmann, 51 Jahre, Anton-Burger-Weg 52
  • Dr.-Ing. Wolfgang Voigt, Architekturhistoriker, 71 Jahre, Gutzkowstr. 5
  • Anna von Lüneburg, Kulturmanagerin (selbständig), 45 Jahre, Wilhelm-Beer-Weg 77
  • Dr. Stefanie Wagner, Ärztin, 41 Jahre, Kranichsteiner Str. 6
  • Ralf-Günter Werb, kfm. Angestellter, 53 Jahre, Gutzkowstr. 30

Eine Ergänzung des vorläufigen Wahlvorschlags war bis zum 15. Februar 2021 möglich, wenn mindestens zehn Gemeindeglieder eine Person, die die Voraussetzungen der Wählbarkeit erfüllt, innerhalb von zwei Wochen nach Bekanntgabe des vorläufigen Wahlvorschlags mittels einer Unterschriftenliste zur Wahl vorschlagen haben. 

In der April / Mai-Ausgabe werden die Kandidatinnen und Kandidaten sich der Gemeinde vorstellen. Der Wahltermin ist am Sonntag, 13. Juni 2021.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top