Dreikönigsgemeinde

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Dreikönigsgemeinde zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

Was mache ich, wenn...
Menümobile menu

1. März 2019 15 Uhr in St. Wendel und 19 Uhr in St. Bonifatius

Weltgebetstag 2019 mit der Liturgie aus Slowenien: "Kommt, alles ist bereit” (Lukas 14)

Der Gottesdienst bietet Raum für alle. Es ist noch Platz – besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose.

1. März 2019

15 Uhr in St. Wendel, Altes Schützenhüttengäßchen 6
19 Uhr in St. Bonifatius, Holbeinstraße 70

"Kommt, alles ist bereit”

Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Ihr Gottesdienst entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria – Slowenien. Und er bietet Raum für alle. Es ist noch Platz – besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose.

Die Künstlerin Rezka Arnuš hat dieses Anliegen in ihrem Titelbild symbolträchtig umgesetzt. In über 120 Ländern der Erde rufen ökumenische Frauengruppen damit zum Mitmachen beim Weltgebetstag auf.

Auch in Sachsenhausen wird es zwei Gottesdienste geben: einen am Nachmittag um 15 Uhr in St. Wendel, Altes Schützenhüttengäßchen 6, und für die Berufstätigen einen Abendgottesdienst um 19 Uhr in St. Bonifatius, Holbeinstraße 70.

Jeweils nach den Gottesdiensten wird herzlich eingeladen zu einem Beisammensein mit erfahrungsgemäß leckeren Kostproben aus der Küche des Weltgebetstagslandes.

Lisa Schürmann

Um diese beiden Gottesdienste vorzubereiten, gibt es zwei Gruppen. Wenn Sie Interesse haben mitzumachen, wenden Sie sich möglichst umgehend an Pfarrerin Alves-Christe oder Gemeindepädagogin Marion Kehr.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top