Dreikönigsgemeinde

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Dreikönigsgemeinde zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

Was mache ich, wenn...
Menümobile menu

Thomasmesse

ein Gottesdienst für Suchende, Zweifler und andere gute Christen

Für „Suchende, Zweifler und andere gute Christen“ bereitet ein Team der Dreikönigsgemeinde derzeit eine Thomasmesse vor, benannt nach „Thomas dem Zweifler“ (Joh. 20, 24 ff.). Im lutherisch geprägten Finnland wurde diese neue, offene und erlebnisreiche Gottesdienstform entwickelt, die den Fragen und spirituellen Bedürfnissen vieler Menschen entgegenkommen will.

Feste Elemente der Thomasmesse sind Musik, Gebet, Bibeltext, Predigt und Abendmahl. Dazwischen liegt eine etwa halbstündige „offene Zeit“ mit Angeboten an diversen Stationen wie persönliche Segnung, Gebetskerzen, das Schreiben eigener Fürbitten, ein Gesprächskreis, eine Klagemauer oder das Singen von Taizéliedern auf der Empore.

Durch die Verbindung von lebensweltlichen und christlichen Themen werden kirchennahe wie kirchenferne Menschen angesprochen: Jede und jeder kann sich aktiv beteiligen, niemand muss sich in der Liturgie auskennen, niemand muss mitmachen. Die intensive Mitarbeit und Beteiligung von Ehrenamtlichen ist Teil des Konzeptes, das auf Alltagsnähe und einen möglichst niedrigschwelligen Zugang setzt. Dreimal jährlich feiern wir in der Dreikönigskirche eine Thomasmesse. Vielleicht bekommen Sie Lust, beim nächsten Vorbereitungsteam mitzuarbeiten?

Heike Lauer

Foto: privat
Foto: privat
Foto: privat
Foto: privat

Diese Seite:Download PDFDrucken

Termine

Die nächsten Veranstaltungen im Überblick

Es wurden keine Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage gefunden.

to top