Dreikönigsgemeinde

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Dreikönigsgemeinde zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

Was mache ich, wenn...
Menümobile menu

01.06.2020 drk_jb

Danke!

An 48 Abenden und an sieben Sonntagvormittagen hat Renate Langeheinecke das offene Gebet in der Bergkirche mit Orgelspiel umrahmt. Und Erika Dauth hatte jeden Tag neue selbstgenähte Masken dabei und verschenkte sie an alle, die sie gebrauchen konnten, z.B. auch an Mitarbeitende eines Pflegeheims, denen viele Masken gestohlen worden waren. Für diesen wertvollen Einsatz möchte ich beiden sehr herzlich danken.
Hinter dem Altar der Bergkirche

28.05.2020 drk-rgw

Gottesdienste und Veranstaltungen mit Schutzkonzept wieder möglich

Der Kirchenvorstand hat nach längerer und eingehender Diskussion beschlossen, dass Gottesdienste und Veranstaltungen in unserer Gemeinde unter Beachtung der Infektionsschutzkonzepte wieder möglich sind.

01.05.2020 drk-rgw

Jukt im Netz

 

www.good-days.de/jukt-im-netz/

 

15.04.2020 drk_jb

Brauchen Sie Hilfe beim Einkaufen?

Bitte rufen Sie im Gemeindebüro an (Tel. 681771). Mitglieder der Dreikönigsgemeinde unterstützen sie gern. Bitte achten Sie auf Nachbarn oder Bekannte, die keine Familie in der Nähe haben, und die keinen Internetzugang haben, und machen Sie diese auf unser Angebot aufmerksam! Auch die Hockey-Abteilung der TSV 1857 Sachsenhausen hilft.

07.04.2020 drk-rgw

Gottkontakt

Gott bietet den Menschen Kontakt an. Gott sagt: „Lass uns eine enge Beziehung pflegen. Ich bringe Dir, Mensch, Vertrauen entgegen, vertraue Du auch auf mich. Sprich mich an.“ Das ist die Botschaft der Bibel: Menschen können sich getrost an Gott wenden – am besten, am einfachsten im Gebet. Beten stellt den Kontakt mit Gott her. Doch wie kann man beten? Was kann man beten? Und wie kann ich Gott wahrnehmen? Lässt Gott sich hören, riechen, schmecken oder fühlen? Und was ist, wenn Gott nicht antwortet? Wenn ich keine Antwort sehe?

26.03.2020 drk_jb

Gebetsraum der Diakonissen neu eröffnet

Hoch oben, auf dem Dach der Schulkapelle, war früher der Andachtsraum der Kaiserswerther Diakonissen. Er stand viele Jahre leer – nun wurde er renoviert und wieder eröffnet.

25.03.2020 drk_jb

Der Vogel hat ein Nest gefunden ...

Wieder hat ein Turmfalkenpaar den Nistkasten für sich entdeckt, den wir vor 2 Jahren auf dem höchsten Balkon der Bergkirche aufgestellt haben.

21.03.2020 drk-rgw

Fürbitte in Zeiten der Corona-Pandemie

"Dreieiniger Gott, Vater in Ewigkeit, in Zeiten der Unsicherheit rufen wir zu dir ..."

20.03.2020 drk-rgw

Hilf uns allen, diese Krise zu bestehen

Gebet gehalten in der Dreikönigskönigskirche am 15. März 2020

16.03.2020 drk-rgw

Andächtig im Zeichen der Krise

Liebe Gemeinde, leider können wir uns gerade nicht zu Gottesdiensten in unserer Gemeinde treffen. Das Internet biete aber eine Vielzahl von Möglichkeiten. Die Redaktion der Homepage würde sich über ihre Anregungen freuen.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top