Dreikönigsgemeinde

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Dreikönigsgemeinde zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

Was mache ich, wenn...
Menümobile menu

Gottesdienste

Diese Seite:Download PDFDrucken

Der Kirchenvorstand hat beschlossen, dass ab einer Inzidenz von über 200 in Frankfurt am Main an drei aufeinander folgenden Tagen die Präsenz-Gottesdienste in unserer Gemeinde entfallen (die Regelung greift in diesem Fall ab dem übernächsten Tag) bis eine Inzidenz von unter 200 an fünf aufeinander folgenden Tagen erreicht ist.

Weiteres zu unseren Gottesdiensten

12.05.2021 drk_jb

Ökumenischer Kirchentag digital und dezentral ist zu Ende

Mit dem Schlußgottesdienst von der Weseler Werft ist der ÖKT aus Frankfurt zu Ende gegangen. Alle Aufzeichnunge und Vranstlatungen finden Sie bis Jahresende auf oekt.de/mediathek

10.05.2021 drk_jb

Audio-Predigt: „Es ist euch gut, dass ich hingehe“

Audio-Predigt gehalten von Pfarrerin Silke Alves-Christe im Kantatengottesdienst zum Sonntag Rogate am 09.05.2021 aus der Dreikönigskirche.

07.05.2021 drk_jb

Konfirmation 2021

Wir wünschen unseren diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden Gottes Segen zu ihrer Konfirmation am Pfingstsonntag, dem 23. Mai!

07.05.2021 drk_jb

Konfirmations-jubiläen in der Dreikönigskirche

Eingeladen sind alle, die 1970/1971, 1960/1961, 1955/1956 oder 1950/1951 in der Dreikönigsgemeinde konfirmiert wurden. Anmeldungen zum Konfirmationsjubiläum bitte bis zum 21. Mai an das Gemeindebüro.

07.05.2021 drk_jb

Taufgottesdienste

Wir haben die Hoffnung, dass in diesem Jahr mit der schrittweisen Lockerung der Beschränkungen Taufen wieder unbeschwert möglich sein werden. Wenn Sie in diesem Jahr eine Taufe planen, setzen Sie sich bitte möglichst frühzeitig mit der Pfarrerin bzw. den Pfarrern in Verbindung.

15.03.2020 drk_jb

Gebete um Heilung

Du sorgst dich um uns, du hörst uns zu. Kritik und Zustimmung hast du uns mitgeteilt. Manchmal greifst du ein; manchmal lässt du uns allein, damit wir lernen und reifen können. Manchmal streckst du deinen Arm aus und berührst uns mit deiner Hand, um uns zu heilen.
to top